Aufgaben der Kreisfeuerwehrzentrale


Die Kreisfeuerwehrzentrale hat folgende Aufgaben:


   
Technische Kreisfeuerwehrzentrale
Zur Unterbringung von Fahrzeugen und Gerätschaften, die Feuerwehren umfassend rund um die Uhr unterstützen, Nachschub während eines Einsatzes, schnelle Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft nach Einsatz oder Übung und Tausch ver- oder gebrauchte Ausrüstung, Vorhaltung u.a. Atemluftflaschen, Druckschläuche, Schaummittel, Ölbindemittel, ggf. Reserve-Feuerwehrgeräte.
Pflege und Prüfung von Geräten und Material nach Einsatz oder Übung oder nach feststehenden Fristen gemäß gesetzlicher Vorschriften, Unfallverhütungsvorschriften, Normen und Prüfvorschriften der Hersteller, Spezialräume.
 
   
Feuerwehrschulungstätte
Durchführung von Ausbildungslehrgängen, geeignete Unterrichts- und Nebenräume, erforderliche Lehr- und Lernmittel, Übungswand, Atemschutzübungsanlagen, Übungsplatz..
Copyright © 2002 by Kreisfeuerwehrverband Steinburg
zurück zur Startseitenach oben 15.05.2005